Montag, 11. Juni 2012

Endlich fertig: Waldorfpuppen für meine Süßen :)

Die ganz schlichte (eben echt waldorfsche) Variante für meinen Sohn, Bastian heißt die Puppe jetzt :)



Die "Püppi"für meine Tochter



Die dritte Puppe entstand eigentlich nur, weil ich bei der zweiten versehentlich doppelt zugeschnitten hatte. Naja, so wird sie wohl mein Näh-Maskottchen :)






Kommentare:

  1. Hallo,
    durch Zufall bin ich auf deine Seite gefallen... hier bleib ich :-)
    Die Puppen sind ja wirklich allerliebst!!

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen